Portal Winterthur
Kultur in Winterthur
drucken

Weitere Angebote

EINE WELT

Während des Festivals «Eine Welt», das um Pfingsten jeweils in der ganzen Stadt verteilt stattfindet, wird im Foyer der Alten Kaserne zeitge­nössische Kunst mit Bezug zu Afrika gezeigt. Die vielfältig nutzbaren Räume der Alten Kaserne werden während des Festivals ebenfalls belegt, zum Beispiel mit Workshops.

www.einewelt.ch

ALTSTADT SWING

Lindy-Hop ist ein Paartanz, entstanden in den 20er-Jahren in Harlem, New York. Er wird hauptsächlich zu swingender, grooviger Jazzmusik getanzt und gilt als Vater des Rock'n'Roll und Boogie Woogie. Interessierte lernen am Crashkurs die Grundschritte des Lindy-Hop kennen. Vorkenntnisse im Tanzen braucht es keine und Neugierige dürfen gerne auch nur zuschauen.

www.swingscouts.ch

KINDERKLEIDER- UND SPIELSACHENBÖRSE

Zweimal im Jahr (Frühling und Herbst) können saisongerechte, intakte und saubere Kleider für Babys und Kinder, Umstandskleider, Kinderschuhe, Kinderartikel und Spielsachen gekauft oder zum Verkauf angeboten werden. Organisiert vom Familienzentrum Winterthur.

www.familienzentrum-winterthur.ch

INT. KURZFILMTAGE WINTERTHUR – PRODUCER'S DAY

Unter dem Namen «Producer's Day» bündeln FOCAL und die Internationalen Kurzfilmtage Winterthur ihr Veranstaltungsangebot für Kurzfilmprofis, -interessierte und Autorenproduzenten. Der Vormittag ist jeweils der Vermittlung zwischen Regisseuren und der internationalen Branche gewidmet. Das nachmittägliche Symposium bietet Workshops und Referate rund um den Kurzfilm im Kontext multimedialer Medien.

www.kurzfilmtage.ch

JAZZ IN WINTERTHUR

Der Verein «jazz in winterthur» wurde 1986 mit dem Ziel gegründet, aktuellen, künstlerischen Jazz durch regelmässige Veranstaltungen zu fördern und sich für eine Belebung der Modern Jazz-Szene in Winterthur einzusetzen. Sechsmal jährlich lädt «jazz in winterthur» in der Alten Kaserne zum Konzert mit international hochkarätigen Musikerinnen und Musikern. Seit 1990 wird der Verein durch einen städtischen Subventionsvertrag massgeblich unterstützt.

www.jiw.ch

NGW – WISSENSCHAFT UM 11

Einmal pro Monat im Winter findet am Sonntagmorgen im Kulturzentrum Alte Kaserne die Veranstaltung «Wissenschaft um 11» statt. Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Forschung erzählen aus ihren Fachbereichen. Der Moderator Peter Lippuner befragt die Forscherinnen und Forscher jeweils auch zu ihrem persönlichen Hintergrund. Eine besondere atmosphärische Note bringen junge Musikerinnen und Musiker des Konservatoriums Winterthur mit musikalischen Beiträgen in die Veranstaltungen. 

www.ngw.ch

PURPLE MOON-PARTY

Party der schwul-lesbischen Community www.purplemoon.ch.

www.purplemoon.ch/events

TAG DER VÖLKER

Musik, Volkstänze & Kulinarisches. Dieser Tag wird von verschiedenen Migrantengruppen gestaltet und soll der gegenseitigen Verständigung und Begegnung dienen. Organisiert vom Interkulturellen Forum Winterthur.

www.interkulturellesforum.ch

ZAUBERLATERNE FILMCLUB

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Einmal im Monat werden alle Mitglieder eingeladen, einen erstklassigen Film zu schauen. Ein paar Tage vor der Vorstellung wird eine illustrierte Clubzeitung nach Hause geschickt, die den Film mit Texten und Bildern vorstellt. Im Kino werden die jungen Filmfans von zwei Moderatoren empfangen, die sich mit ihnen über das Kino und seine (technischen) Geheimnisse unterhalten. Ein kleiner Sketch vor der Filmvorführung rundet die Einführung des Films ab. Nur mit Voranmeldung.

www.zauberlaterne.ch